Slide background
Slide background
Slide background
Slide background

Chobe Region

Chobe RegionChobe Region in Botswana

Die Chobe Region um den enorm wildreichen Chobe Nationalpark erstreckt sich im Norden Botswanas unterhalb des Chobe und Linyanti-Flüsse bis zum östlichen Ausfläufer des Okavangodeltas. Den Besucher erwarten fantastische Tiersichtungen, 4x4 Sandpisten und afrikanische Wildnis par excellence.

Geografie und Klima in der Chobe Region

Im Chobe gibt es zahlreiche Vegetationszonen. Die Auswahl reicht von Flusswäldchen, sumpfartige Gebiete und Überflutungsflächen. Es dominieren jedaoch Tiefsandlanschaften. Je weiter weg man sich von den Flüssen im Norden und Nordwesten befindet, desto trockener wird es. In der Trockenzeit von April bis Oktober ist es kühler und kann am frühen Morgen im Juni oder Juli auch mal richtig kalt werden (7°C). In der Regenzeit von November bis März kann es sehr heiß werden. Hier sind die teils heftigen Stürme eine willkomenne Abkühlung. Die Tiefsandstrecken sind dann allerdings teils schwer oder gar nicht befahrbar. 

Flora und Fauna in der Chobe Region

An den Flüssen stehen viele tropische Bäume, hin und wieder gibt es sumpfartige Gebiete und Papyrusbänke. Ansonsten gibt es vornehmlich Baum- und Buschsavanne mit vielen Dornsträuchern. In der Choberegion gibt es einen unvergleichlichen Tierreichtum mit riesigen Elefantenherden (mehrere Tausend Elefanten können in der heißeren Periode der Trockenzeit an der Waterfront gleichtzeitig gesichtet werden).

Chobe Region

Sehenswürdigkeiten - Chobe Nationalpark

In der Choberegion dreht sich alles um den Chobe Nationalpark. Der Wildbestand im Chobe ist immens. Von allen Wildreservaten im südlichen Afrika hat der Chobe den höchsten Wildbestand. Der Park ist recht wild - es gibt hier keine befestigten Straßen, so dass der Einsatz von Geländewagen mit Mitführung sämtlicher Versorgung notwendig ist. Nur mit 4x4 Geländewagen ist das Pistennetz im Chobe Nationalpark ganzjährig befahrbar. 

Chobe Nationalpark

Unterkünfte in der Chobe Region

Camp SavutiCamp Savuti Lounge © Sun Destinations

Camp Savuti

Camp am Savuti Kanal

Camp Savuti ist ein rustikales Camp in der Nähe des populären Savuti-Kanals im wildreichen Chobe-Nationalpark. Das Camp mit Blick auf den dicht bewachsenen Savuti-Sumpf bietet Unterkunft in fünf geräumigen Zelten auf erhöhten Decks, alle mit eigener Terrasse. Innenliegende Badezimmer und Außenduschen stehen zur Verfügung.

Weiterlesen ...

Chobe Game LodgeLoungebereich der Chobe Game Lodge © Desert & Delta Safaris

Chobe Game Lodge

Lodge im Chobe Nationalpark

Die Chobe Game Lodge gehört zu den bekanntesten Lodges im nördlichen Botswana. Sie liegt direkt im Chobe Nationalpark und kann bis zu 94 Gäste in 47 Zimmern beherbergen. Jedes Zimmer hat Flussblick und Klimaanlage, innenliegende Badezimmer und eine private Terrasse. Dazu kommen 4 Suiten, die einen eigenen kleinen Swimmingpool und einen privaten Loungebereich besitzen.

Weiterlesen ...

Chobe Under CanvasChobe Under Canvas Camp © &Beyond

Chobe Under Canvas

Zeltcamp im Chobe Nationalpark

Chobe Under Canvas ist eine Zelt-Lodge im wildreichen  Chobe National Park, im nördlichen Botswana. Das Zelt-Camp bietet eine einzigartige Mischung aus rustikaler, naturnaher Campingerfahrung und gut durchdachtem Fully-Inclusive Service.

Weiterlesen ...

Goha Hills Lodge Loungebereich © Ghoha Hills Lodge

Ghoha Hills Lodge

Zeltlodge im Chobe Nationalpark

Ghoha Hills Lodge befindet sich im südlichen Teil des Chobe Nationalparks auf der östlichen Seite der Ghoha Hügel. Die Lodge bietet großartige Ausblicke über die Savannenlandschaften der Ghoha Plains. Die 4-Sterne Lodge besteht aus 11 luxuriösen Safarizimmern inklusive 2 Familienzimmern, die alle private Aussichtsterrassen haben.

Weiterlesen ...

Nogatsaa Pans LodgeHauptbereich © Nogatsaa Pans Lodge

Nogatsaa Pans Lodge

Tented Lodge im Chobe Nationalpark

Die Nogatsaa Pans Lodge ist ein luxuriöses Zeltcamp und die einzige Lodge in der Region Nogatsaa im Chobe-Nationalpark. Es ist ein idealer Zwischenstopp zwischen Chobes Waterfront im Norden und der beliebten Savute-Region im südlichen Teil des Chobe-Wildreservats.

Weiterlesen ...

Savute Safari LodgeElefant am Wasserloch vor der Savute Safari Lodge © Desert & Delta Safaris

Savute Safari Lodge

Luxuslodge im Savutebereich

Savute Safari Lodge befindet sich in der Savuteregion im südwestlichen Teil des Chobe Nationalpark. Die Lodge wurde errichtet an den Ufern des Savute Kanals. Sie besteht aus 12 Luxus-Suiten (Chalets) inklusive einem Familienzimmer. Alle Suiten stellen den Gästen eine große private Terrasse und Schlafzimmer/Loungebereich zur Verfügung.

Weiterlesen ...

Savuti Under CanvasSavute Under Canvas Camp © &Beyond

Savute Under Canvas

Zeltcamp in der Savuteregion

Savute under Canvas ist ein Zelt-Camp in der Savute-Region im südlichen Teil des Chobe Nationalparks. Das charmante Camp bietet Unterkunft in fünf mobilen Safarizelten, die an exklusiven Campingplätzen im Savutebereich aufgestellt sind.

Weiterlesen ...

Tuskers Bush Camp Tusker's in der Nacht © Sun Destinations

Tuskers Bush Camp

Camp im Süden des Chobe Nationalpark

Tuskers Bush Camp ist ein umweltfreundliches Camp in einer 365.000 Hektar großen privaten Konzession zwischen dem weltberühmten Moremi Wildreservat im Westen und dem Nxai Pan Nationalpark im Osten. Das Tuskers Bush Camp verfügt über 6 komfortable Zelte im Canvas-Stil, die Gästen Abgeschiedenheit und Privatsphäre bieten.

Weiterlesen ...

Info-Botswana ist ein Botswana Urlaubsplaner, Online Reiseportal über Botswana und persönliches Buchungsbüro. Hier finden Sie viele Infos zu botswanesischen Unterkünften, Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten sowie einige tolle Geheimtipps.

Erfahren Sie mehr

Sehenswürdigkeiten Chobe

Buchung und Planung

Durch eine Buchung über Info-Botswana erhalten Sie eine ganze Reihe an Vorteilen. Hier die wichtigsten unserer Konditionen:

Lesen Sie mehr...

Kgalagadi Transfrontier ParkMakgadigkadi PansChobeBaines BaobabsCentral-KalahariMoremi

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.