Kwando-Linyanti Region

Kwando Linyanti RegionKwando Linyanti Region in Botswana

Der Bereich Kwando-Linyanti befindet sich nördlich des Okavango Deltas und Moremi Wildreservats und grenzt an seiner östlichen Seite an den Chobe Nationalpark. Das permanent wasserführende Flusssystem aus Kwando und Linyanti mit den umliegenden Wäldern bietet hervorragende Naturräume für afrikanische Wildtiere. Vier Konzessionen gibt es in diesem Bereich: Kwando, Selinda, Linyanti und die Chobe Enclave. Der Tourismus hier ist individuell, exklusive und eher hochpreisig.

Das Gebiet wird charakterisiert durch den Fluss Kwando, der nördlich aus Angola und Namibia kommend in das Linyanti Sumpfgebiet einfließt. Anschließend mäandert sich der Fluss, der nun Linyanti heißt in Richtung Osten zum temporären See Lake Liambezi. Anschließend nennt sich der Fluss Chobe und fließt weiter östlich durch den Chobe Nationalpark und bei Kasane schließlich in den Sambesi.

Naturräume der Kwando-Linyanti Region

Die Gegend ist – je nachdem in welcher Konzession man sich befindet - relativ diverse und besteht aus Fluss, Auen, großen und sumpfigen Überflutungsflächen, offenen, mit kleinen Baumkolonien und Palmenwäldchen bestandenen Grasflächen sowie lichten oder dichten Mopane-Wäldern.

Wildtiere im Kwando-Linyanti-Bereich

Es gibt keine Zäune in den vier privaten Schutzgebieten der Kwando-Linyanti Region, die Wildtiere können je nach Belieben ziehen. Vor allem in der heißen Trockenzeit kommen natürlich sehr viele Elefanten und Büffel an die permanent wasserführenden Flüsse, ebenso wie die wasserliebenden Litschi-Moorantilopen. Gnus, Kudus, Zebras, Tsessebes, Giraffen und viele andere Pflanzenfresse bevorzugen die Waldgebiete oder offenen Flächen und kommen zum Trinken an den Fluss.

Die Kwando-Linyanti-Region ist auch für die zahlreich vertreten Raubtiere bekannt. Neben den vielen Löwen sind Sichtungen von Leoparden und Geparden nicht selten. Auch der stark bedrohte Afrikanische Wildhund kommt hier in mehreren Rudeln vor und lässt sich beim Jagen nicht von den Touristen stören.

Kwando Linyanti African Wilddogs

Unterkünfte im Kwando-Linyanti-Selinda Gebiet

Camp LinyantiTerasse des Camp Linyanti © Sun Destinations

Camp Linyanti

Safari-Camp an der Linyanti Lagune

Das Camp Linyanti ist ein rustikales, umweltfreundliches Safari-Camp an der Linyanti-Lagune. Die Flüsse Chobe und Kwando vereinen sich hier und schaffen ein geheimes Wildparadies. Das Camp Linyanti bietet seinen Gästen ein intimes Safari-Erlebnis mit nur fünf Safari-Zelten im Meru-Stil, die auf erhöhten Decks gebaut sind und über eigene Badezimmer sowie Außenduschen verfügen.

Weiterlesen ...

DumaTau Camp Loungebereich des DumTau Camps © Wilderness Safaris

DumaTau Camp

Luxus-Camp im Linyanti Wildreservat

DumaTau Camp ist ein luxuriöses Zelt-Camp, gelegen im privaten Linyanti Wildreservat, welches an den bekannten Chobe Nationalpark grenzt. Das Camp bietet Unterkunft in 10 Luxuszelten (inklusive 2 Familienzelten). Der Hauptbereich des DumaTau Camps beinhaltet eine große Lounge und einen Swimmingpool.

Weiterlesen ...

Kingspool CampElefanten baden vor dem Kings Pool Camp © Wilderness Safaris

Kings Pool Camp

Luxus-Camp im Linyanti Wildlife Reserve

Das Kings Pool Camp ist ein exklusives Camp, gelegen im Linyanti Wildlife Reserve. Das Camp bietet Übernachtung in neun Luxuszelten mit großen Schlafzimmern und Lounge-Bereich, einer privaten Veranda und eigenem kleinen Swimmingpool. Das Camp liegt an der Kings Pool Lagune unweit des populären Chobe Nationalparks.

Weiterlesen ...

Lagoon CampLoungebereich mit Terrasse an der Lagune © Kwando Safaris

Lagoon Camp

Camp am Kwando-Fluss

Das exklusive Lagoon Camp befindet sich an einem Seitenarm des Kwando-Flusses im nördlichen Botswana. Gäste übernachten in 8 en-suite Zelten mit privater Terrasse und Wohnbereich, Badezimmer und Außendusche. Das Lagoon Camp besitzt eine Bar, einen Loungebereich mit großer offener Terrasse und einen gemütlichen Speiseraum.

Weiterlesen ...

Lebala CampLuxuszelt des Lebala Camps © Kwando Safaris

Lebala Camp

Camp im Süden der Kwando Konzession

Das Lebala Camp ist ein luxuriöses Camp, wunderschön gelegen an den Überflutungsflächen der Linyanti-Sümpfe. Das Camp bietet 8 en-suite Zelte mit Badezimmern und Außendusche, eine Lounge und einen großen Swimmingpool. Das Lebala Camp ist bekannt für ein hohes Elefantenvorkommen und die enorme Raubtierdichte, inklusive der großen Wildhund-Population.

Weiterlesen ...

Raw BotswanaEssensbereich mit Blick auf den Selinda Kanal © Sun Destinations

Raw Botswana (GESCHLOSSEN)

Camp im nördlichen Okavango Delta

Raw Botswana, früher bekannt als Motswiri Camp, ist ein Camp am Ufer des Selinda Kanals im nördlichen Teil des Okavango Deltas. Das Camp nutzt exklusiv fast 50.000 Hektar wildreiches Land in der Selinda-Konzession.

Weiterlesen ...

Linyanti Tented CampDirekt am Linyanti Marsh gelegen © Wilderness Safaris

Linyanti Tented Camp

Abenteuer-Camp in der Linyanti Konzession

Das Linyanti Tented Camp ist ein Abenteuer-Camp in der wildreichen Linyanti-Konzession. Das exklusive Camp eignet sich sehr gut für Familien oder kleine Gruppen. Das Camp besteht aus vier großen en-suite Zelten, die im Stile der ersten Entdecker erbaut und möbliert wurden.

Weiterlesen ...

Savuti CampElefanten am Savuti Camp Wasserloch © Wilderness Safaris

Savuti Camp

Luxuscamp in der Linyanti Konzession

Savuti Camp ist ein luxuriöses Camp in der privaten Linyanti Konzession am Savute Kanal (Savute Channel). Das Camp bietet Unterkunft in sieben großen, komfortablen Zelten (inklusive einer Familieneinheit), die auf Plattformen errichtet sind.

Weiterlesen ...

Info-Botswana ist ein Botswana Urlaubsplaner, Online Reiseportal über Botswana und persönliches Buchungsbüro. Hier finden Sie viele Infos zu botswanesischen Unterkünften, Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten sowie einige tolle Geheimtipps.

Erfahren Sie mehr

Buchung und Planung

Durch eine Buchung über Info-Botswana erhalten Sie eine ganze Reihe an Vorteilen. Hier die wichtigsten unserer Konditionen:

Lesen Sie mehr...

Kgalagadi Transfrontier ParkMakgadigkadi PansChobeBaines BaobabsCentral-KalahariMoremi

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.